Intensivseminar Systemisches Gesundheitscoaching

Published by ST on

3-tägiges Intensivseminar.
Leitung: Heike Hoppe, Dr. Matthias Lauterbach.

Das Systemische Gesundheitscoaching hat sich in den letzten 2 Jahrzehnten als eigener Coachingansatz etabliert. Die Gestaltung der als Lebensprozess verstandenen Gesunderhaltung kann heute viele und reichhaltige Entwicklungen der letzten Jahre einbeziehen. Sie sollen in diesem Intensivseminar nachgezeichnet und erlebbar gemacht werden.

Sich für gesündere und gleichermaßen lustvolle und erfüllende Varianten der Alltagsgestaltung zu entscheiden, scheint leichter zu werden. Dogmatisch erhobene Zeigefinger sind out. Das Zusammenspiel von Imagination, Humor, Balancen, Meditation, Ressourcenentwicklung, Verbundenheit und Willensbildung mit den „Klassikern“ wie Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung öffnet neue Möglichkeiten gesünderen Lebens.

Mit vielen Übungen und mit Aufstellungsarbeit werden wir dieses Thema erkunden und den Teilnehmenden Impulse für ihre individuelle Lebenspraxis geben.

TERMINE
21. 01. 2019, 9,30 – 17 Uhr
22. 01. 2019, 9 – 17 Uhr
23. 01. 2019, 9 – 17 Uhr
Ort
HoppLa, Hannover, Leisewitzstraße 26
Kosten
Gebühr: € 490,–
Information und Anmeldung
Niedersächsisches Institut für systemische Therapie und Beratung, Hannover
Categories: Seminar