Neue Aufstellungen, Jump-In Weiterbildung 2018/19, 7. Kurs

Published by ST on

Leitung: Heike Hoppe.

Grundsätzliches.

Familien- und Organisationsaufstellung sind seit Jahren in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbereichen etabliert. Wer diese Methodik kennt, weiß um ihr Tiefe, Nachhaltigkeit und das Außergewöhnliche dieser Arbeit.

Themen.

Themen wie Wahrheit, Liebe und Einssein, die Orientierung an etwas Höherem, die eigenen spirituellen Ressourcen bekommen immer mehr Kraft und Bedeutung. Was dem nicht entspricht, Unerledigtes, “Altlasten” drängen an die Oberflächliche und zeigen sich dort auf vielfältige, oft schmerzhafte Weise.

Inhalte.

In dieser Weiterbildung werden durch praktischen und theoretischen Input, Fallarbeit und Selbsterfahrung, die Grundlagen der Aufstellungsarbeit (Struktur- Organisations- und Familienaufstellungen) vermittelt.
Es geht sowohl um alltagstaugliche Mini-Intervention, die jeder für sich anwenden kann, als auch um die Arbeit an komplexen Systemen.

TERMINE
Modul: 08./09. 09. 2018
Modul: 19./20. 11. 2018
Modul: 14./15./16. 01. 2019
Modul: 11./12. 03. 2019
Modul: 13./14. 05. 2019
Modul: 24./25. 07. 2019
Modul: 09./10. 09. 2019
Zeiten: jeweils am ersten Tag von 10 – 17 Uhr, am zweiten von 9 – 17 Uhr
Ort
Hannover, Leisewitzstraße 26
Kosten
pro Tag 240 €, dementsprechend 480 € pro zwei- und 720 € für das dreitägige Modul.
Insgesamt 3600 € zzgl. MwSt. ohne Unterkunft und Verpflegung.
Es ist eine zusammenhängende Weiterbildung, daher sind die Module nicht einzeln buchbar.
Information und Anmeldung.
Categories: Weiterbildung